Zurück zur Übersicht

08.08.2011

Deutsch-Serbische Kooperation

Hohe Ehre für Vertreter des Teilprojektes 12: Im Rahmen der „MOLITOR-Studie“, einem deutsch-serbischen Kooperationsprojekt, lud der Deutsche Botschafter in Serbien, Wolfgang Maas, Vertreter des Kompetenznetzes zu einem Empfang in die Botschaft nach Belgrad ein. Die Gäste stellten dem Botschafter die Aktivitäten des KNHI in Serbien vor, darunter bereits erfolgreich abgeschlossene Projekte wie die „CIBIS-ELD Studie“ und bisherige Veröffentlichungen sowie laufende Projekte wie die „MOLITOR-Studie“ und die EU-Studie „BIOSTAT-CHF“. Für künftige Projekte bot der Botschafter seine Unterstützung an. Unter seiner Schirmherrschaft findet in Kürze in Belgrad ein Treffen mit Vertretern aus Wissenschaft, Industrie und Politik statt.