Zurück zur Übersicht

17.11.2012

Herzwochen 2012

Im Rahmen der bundesweiten Herzwochen 2012 der Deutschen Herzstiftung e. V., die dieses Jahr unter dem Motto „Herz in Gefahr – Koronare Herzkrankheit erkennen und behandeln“ stand, veranstaltete die Medizinische Klinik und Poliklinik I am Universitätsklinikum Würzburg unter Leitung von Prof. Oliver Ritter ein Herzseminar im Zentrum der Inneren Medizin. Die interessierten Teilnehmer erfuhren von Klinikärzten und niedergelassenen Kardiologen mehr über Möglichkeiten der Diagnostik und operative Therapien zur Behandlung der koronaren Herzkrankheit. Gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Herzinsuffizienz war das Kompetenznetz Herzinsuffizienz mit einem Informationsstand vertreten. Dort konnten sich die Besucher über aktuelle Projekte informieren.