Klinische Forschung

Von der Grundlagenforschung über die klinische Forschung bis zur Versorgungsforschung wurden im Kompetenznetz Herzinsuffizienz zahlreiche wegweisende Erkenntnisse über die Krankheitsmechanismen sowie über Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz gewonnen. Die multizentrische Forschung im Netzwerk macht es möglich, große nationale und internationale Studien durchzuführen.

Datenbanken Im Kompetenznetz wurden beachtliche Forschungsinfrastrukturen aufgebaut. Eine Studiendatenbank mit angegliederter Biobank enthält tausende Datensätze von herzinsuffizienten Patienten, die eine europaweit einzigartige Forschungsressource darstellen.
Klinische Studien Wegweisende klinische Studien sind aus dem Kompetenznetz Herzinsuffizienz hervorgegangen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die einzelnen Studien.
Publikationen Die Wissenschaftler des Kompetenznetzes gehören zu den besten in ihrem Feld. Viele hochrangige Publikationen sind aus dem Netzwerk hervorgegangen. In diesem Bereich können Sie alle unsere wissenschaftlichen Veröffentlichungen anschauen und mit dem Filter nach Autoren, Schlagworten oder Erscheinungsjahr durchsuchen.