Zurück zur Übersicht

01.05.2012

Umzug der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle des Kompetenznetz Herzinsuffizienz hat ihren Sitz von der Charité Berlin an das Universitätsklinikum Würzburg verlegt. Zum Team gehören Sprecher Prof. Georg Ertl, Prof. Stefan Störk als wissenschaftlicher Geschäftsführer sowie Nicole Geyer als Assistentin. Komplettiert wird das Team seit wenigen Wochen durch Projektmanagerin Rita Börste. Die Geschäftsstelle ist in den Räumlichkeiten des Deutschen Zentrums für Herzinsuffizienz untergebracht, mit dem das Netzwerk eng kooperiert.